Zurück zur Kategorie
Panic Button (Archiviert)
Team Statement
Abgelehnt


Da man den Panic Button nicht hört wenn er betätigt wird. wäre ich dafür den dreck ganz abzuschaffen :) da sich die cops auch wenn man ihn sagt sie sollen den nicht drücken dazu genötigt fühlen den zu drücken und sich dann wie Götter fühlen.


Von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 18:15- 954 Mal aufgerufen
Verfasst von MrXEN am 07.1.2021 - 18:19

True dadurch entsteht einfach soviel Fail-RP

Verfasst von Avery Bennet am 07.1.2021 - 18:23

und du? fühlst du dich auch wie ein gott wenn du mal wieder mit ein paar mann ne einzelstreife für easy waffen farming hops nehmen willst?


aktion - reaktion


wenn ihr hops nehmt drücken wir -> reaktion -> auf die ihr wieder reagieren müsst. ganz einfaches system. dass man den grade nicht hören kann ist ein bekannter bug

Verfasst von Avery Bennet am 07.1.2021 - 18:24

achja und durch die existenz der überfall regel entsteht mal fünf mal so viel fail rp :D

Verfasst von Michael Romanov am 07.1.2021 - 18:24

"[...]und sich dann wie Götter fühlen"


Mit einem einfachen Nebensatz bereits sämtliche Seriosität des Vorschlags zerstört. Bravo!


Ohne Quid Pro Quo wird hier nichts abgeschafft. Sollte man tatsächlich darüber nachdenken, den Panic Button wieder zu entfernen, schlage ich als Gegenleistung vor, das Ruleset bzgl. Überfälle auf Beamte auf den Stand von Dezember 2019 zurückzurollen, wodurch Überfälle auf Beamte gänzlich verboten werden bzw. Waffen sowie sämtlich weiteren Behördenmittel nicht gefordert werden dürfen.


Hier in diesem Vorschlag geht es einzig und allein darum, Cops mehr abzufucken und Überfälle auf Beamte einfacher zu gestalten.

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 18:24

Wäre dein Vorschlag sachlich formuliert wäre es einfacher dem konstruktiv Aufmerksamkeit zu widmen.


Ich nehme aus deinem Vorschlag heraus dass du des öfteren Cops dazu nötigst die Hände zu heben, sei es ein Überfall ohne (oder mit) RP Hintergrund, eine Befreiung eines Gefangenen oder sonstigem.

Da sind wir schon bei dem Grund warum der Panic Button überhaupt eingeführt wurde:


Zu viele Leute haben genau das zu oft gemacht und durch das schlichte zwingen sich null wehren zu können wurde der Panic Button eingeführt.

Was du zu denken scheinst ist dass sobald der Panic Button gedrückt wird teleportieren sich direkt 10 voll besetzte Riots mit Polizisten neben dich und knallen dich direkt um.

Was tatsächlich passiert ist dass alle lediglich eine akkustische Meldung sowie einen sich nicht bewegenden Standort bekommen wo denn gerade was los ist. Man bekommt nicht mal mit was genau passiert.


Das Feature hat vor Cop-farming geschützt und mMn. würde das entfernen des Panic Buttons zu genau selbigem wieder führen. Cops als Farmroute.

Da leider das Equipment weit vor dem RP steht würde es sich nur negativ für alle auswirken.

Die Cops sind nur noch Lootgeber und die Crimeler haben dann bald keinen mehr mit dem sie spielen können.


Der Panic Button ist in meinen Augen nicht overpowered da er Überfälle nicht verhindert, sondern lediglich das Cops farmen stark reduziert.


Ich denke nur leider dass genau diese Aktivität deine Absicht ist.


Gerne werde ich dir auch unbeantwortete Fragen beantworten insofern diese konstruktiv und sachlich gestellt werden. Am besten mit mehr als zwei Sätzen :)

Verfasst von Luca di Santo am 07.1.2021 - 18:24

PD/FIB/USMS sind behörden mit denen man sich als "normalo" eigentlich nicht anlegen sollte.. Es ist logisch das diese auch "stärker" sind.. Völlig ok das es so ist.

Verfasst von LionJCastle am 07.1.2021 - 18:26

https://dirty-gaming.com/post/1593


Duplikat

Verfasst von DMGDaY am 07.1.2021 - 18:26

Avery Bennet das er gibt doch gar kein Sinn deine Antwort.

Wenn man aus RP Gründen irgendwie ein bestimmten Cop oder sonst was hochzunehmen, drücken sie direkt den Panic Button,

paar Kollegen wollten ein Cop hochnehmen für eine Geiselnahme ohne seine Waffen abzunehmen trotzdem lassen die Cops sich garnicht auf das RP ein und drücken direkt Panic Button dazu kommt noch das

der Cop gegen 4 Leuten die Waffe gezogen hat.

Verfasst von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 18:26

Lieber Avery Bennet,


ihr cops seit komplett irrelevant eure Waffen jucken mich sowenig. Aber da du schon sagst es sei ein bekannter Bug Es dennoch auszunutzen ist natürlich wieder eine Sache für sich.


Und du da man Cops eh nur einmal Hochnehmen darf weiß ich nicht was du unter Waffen Framing verstehst :D

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 18:27

DMGDaY, auch du bist herzlich dazu eingeladen solche Fälle im Support zu melden, uns geht das nicht anders.

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 18:28

Kann man den Beitrag nicht einfach schließen weil der Autor in beiden seiner Antworten sinnlos beleidigt?

Verfasst von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 18:30

Peter Palme,

Dann sag mir mal wo ich beleidigt habe ?

Verfasst von Kalle0804 am 07.1.2021 - 18:31

uh -11 Shame Copas am start :D

Verfasst von Alex ONeill am 07.1.2021 - 18:31

Ich weiß nicht woher die Information kommt, dass man keinen Panik Button hört. Der sollte auch für Außenstehende hörbar sein, genau so wie die Dispatch Sounds.

Wenn er nicht hörbar ist, dann ist das ein Bug und kein Feature. Wenn die Leute Fail-RP begehen. Dann ist der Ansprechpartner dafür der Support.


Der Panik Button wurde ursprünglich einmal eingeführt um einen gewissen Faktor der Abschreckung einzubauen. Denn was definitiv nicht passieren soll, ist das Überfallen von Cops zur persönlichen Bereicherung.


Ich unterstelle an dieser Stelle auch einfach mal, dass dieser Vorschlag kein generelles Problem anspricht, sondern aufgrund einer Situation entstanden ist, die nicht ganz so lief wie du/ihr euch das vorgestellt habt.

Wirklich gut ausgearbeitete Vorschläge, inklusive differenzierter Betrachtung aller Seiten finden in der Regel auch viel mehr Gehör als ein simpler Einzeiler, inklusive Generalisierung einer ganzen Spielergruppe.

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 18:34

"... und sich dann wie Götter fühlen." assoziiert eine herabwürdigende Kritik an dem RP anderer, unterstellt FailRP wo eventuell welches sein könnte es aber unnötig pauschalisiert wird auf alle "Cops" aber da der Panic-Button auch bei FIB, USMS und FD angewendet wird vermutlich auch auf diese.


"ihr cops seid so irrelevant..." war vermutlich deine Art auszudrücken dass es dir explizit nicht um das Equipment geht, was dir nur leider nicht ganz gelungen ist und es durchaus beleidigend ist.


Sollte ausreichen denke ich.

Verfasst von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 18:46

Lieber Peter,


es geht auch einfach darum das ein bug besteht das man den Juten Panic Button nicht hört und solang dieser bug da ist soll dann eben der Panic Butto rausgenommen werden.

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 18:49

Das gat sich ziemlich schnell geturnt.


Anfangs hast du noch mit FailRP argumentiert, jetzt sind wir (vermutlich nachdem du erfahren hast dass es einen Bug gibt) bei Bugusing.

Dann bin ich aber auch dafür dass die Überfallregel wieder verschärft wird bis der Bug gefixt ist.

Keine Waffenabnahme bei Überfällen, keine Uniformen, keine Gegenstände welche exekutiv only sind.


Und die Beleidigungen sind ehrlich gesagt noch nicht vom Tisch.

Verfasst von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 18:57

Lieber peter,


Sind ja auch keine Beleidigungen ist nur meine Meinung mein guter Peter

Verfasst von FD Anna am 07.1.2021 - 19:13

Für uns Medics ist der Button richtig und wichtig. Wenn ihr FailRP erlebt, Clip und Support-Ticket schreiben.

Verfasst von cF3N3RGY am 07.1.2021 - 19:17

FD Anna ja für euch ist er auch wichtig weil ihr euch nicht verteidigen könnt das stimmt dann soll er eben für euch weiterhin verfügbar sein aber FIB PD und USMS können sich verteidigen

Verfasst von Peter Palme am 07.1.2021 - 19:32

Das große Problem ist dass du absolut ignorierst was jeder PDler an Eigenerfahrungen berichtet und wie argumentiert wird. So kann man keine konstruktive Diskussion führen, und zugestimmt haben dir bis jetzt auch nur gefühlt zwei Leute ala "-11 Shame Cops" was das Klientel an Befürwortern ziemlich deutlich markiert.

Verfasst von Splak am 07.1.2021 - 19:35

Aktuell gibt es noch ein Bug mit den 3D-Sounds.

Dieser sollte mit dem nächsten Update behoben worden sein.

Danach werden die Panik-Button-Sounds klar und deutlich im näheren Umfeld abgespielt. Genauer Radius wird nicht veröffentlicht.


Die Sounds werden allerdings von allen aktiven Funkgeräten abgespielt.

Weiterhin geben alle Funkgeräte ein akustisches Signal, wenn man es ein- und ausschaltet. Alles nur im näheren Umfeld.

Verfasst von Shniez am 07.1.2021 - 20:42

Is halt immer sone sache... manchmal hört man den panic button und die dispatches... manchmal nicht

Verfasst von Firestormnk am 07.1.2021 - 20:50

@DMGDaY Das die Cops den Panicbutton bei einer (versuchten) Geiselnahme drücken, wenn mehrere bewaffnete und maskierte auf die zukommen, ist vollkomen normal. Diesen dann nicht zu drücken, wäre Fail-RP. Und das der Panicbutton einen Sound abspielen wird, ist auch mehr ein Gefallen, den euch das Team macht. Denn in der Regel gilt der Panicbutton als stiller Alarm und die Auslösung wird NICHT vom Umfeld wahrgenommen.

Verfasst von Gabe ONeill am 07.1.2021 - 21:09

Firestorm hat vollkommen recht... jetzt bekommen Leute schon den Gefallen, dass man den panic Button hört und sie beschweren sich... in echt bekommt man den erst dann mit, wenn man richtig tief in der kacke sitzt und nen haufen pd anrückt