Zurück zur Kategorie
Tankstellen


Moin,


fände es gut wenn Tankstellen befüllt werden müssten.


Dabei fände ich 2 Möglichkeiten attraktiv:


  1. Tankstellen über Minijob befüllen (Kein Job kein Sprit)
  2. Tankstellen kaufbar / pachtbar machen (DoC, z.B. Erstpacht hohe Summe Bargeld):

- Der Pächter muss das Benzin am Hafen kaufen (Tanklaster craftbar)

- Damit kann er dann seine Tankstelle füllen und den Preis selbst festlegen (z.B. Kauf für 0,9$ / l, Verkauf für 1 $/l), oder sich wahlweise Personen anstellen, die den 24/7 der Tankstelle und die Tankstelle befüllen oder betreiben.



lg


Von Reiner Reynold am 27.1.2021 - 13:11- 774 Mal aufgerufen
Verfasst von Fipsi am 27.1.2021 - 13:17

tankstellen über Minijob befüllen gibt es schon. nur werden die aktuell nicht leer.


aber Guter Vorschlag

Verfasst von zKermiit am 27.1.2021 - 13:32

Guter Vorschlag

Verfasst von Chris Wright am 27.1.2021 - 14:12

Die Tankstellen werden nicht leer aber ich habe das Gefühl das je länger die nicht befüllt wurde, der sprit teurer wird.


Wenn dem so ist ist es ja sehr nah an dem wunschsch des Ersteller dran.


Ganz leer werden kannste nicht machen, dann fährt in 3 Tagen kein Auto mehr aufgrund der arbeitsmoral der Leute hier

Verfasst von Fipsi am 27.1.2021 - 15:01

dann müssen die Leute halt.laufen wenn Sie.keine Arbeitsmoral zeigen


@chris Wright



Verfasst von frekka am 27.1.2021 - 17:33

Was hat das mit Arbeitsmoral zutun wenn die Leute kb auf dummes Gefarme oder so haben? Wird immer mehr nen Wirtschaftssimulator als nen RP Server. Und meinetwegen soll dir das Team eine Tankstelle geben die dann bespielen kannst und auch selber auffüllen darfst aber Tankstellen befüllen würde so jut klappen wie Shops beliefern.

Verfasst von betrugo am 27.1.2021 - 21:30

"Tankstellen über Minijob befüllen (Kein Job kein Sprit)"


Wenn niemand lust auf den Job hat, dann sind alle Tankstellen in kürze leer und man darf sich nur noch mit dem Fahrrad bewegen?

Verfasst von Firestormnk am 29.1.2021 - 10:57

Die Spritpreise variieren über den Tag hinweg. Das hat nichts mit dem befüllen zutun, sondern war auch schon so, als es den Mini-Job noch gar nicht gab.


Allerdings ist die Idee mit dem Kaufen schlecht, da die normalen Bürger dann keine Chance haben werden, diese zu kaufen, sondern diese werden dann in fester Hand der Gangs und Mafien sein, wodurch diese dann noch mehr Geld bekommen.

Verfasst von Firestormnk am 29.1.2021 - 11:02

@frekka Was hat gefarme mit dem ausführen vom Mini-Job zutun? Wenn die Leute 24/7 auf den Feldern stehen, das ist dummes gefarme.


Aber hey. Du nennst das Problem bereits beim Namen. Niemand will die Mini-Jobs ausführen, sondern 90% aller Spieler (Fraktionsspieler bzw Behördenspieler ausgenommen) wollen lieber dumm rumfarmen.