Zurück zur Kategorie
Tempomat überarbeiten


Guten Morgen,


Da es ja jetzt die wunderbaren Blitzer in der Stadt gibt und man natürlich vermeiden möchte mit 200 km/h erwischt zu werden haben alle Fahrzeuge ja einen Tempomat.


Ich persönlich finde es recht umständlich den Tempomat auf die korrekte Geschwindigkeit einzustellen und nutze ihn daher oft nicht.


Mein Vorschlag wäre es, dem Tempomat einige voreingestelle Geschwindigkeiten zu gönnen.


Taste 1x drücken: 30 km/h

2x drücken: 80 km/h

3x drücken: 120 km/h

Taste lang drücken: Aktuelle Geschwindigkeit


Das würde eventuell auch den letzten Tempomatverweigerer dazu bringen, endlich mal mit angepasster Geschwindigkeit zu fahren. Und da schließe ich mich selbst nicht aus ;)



...und nun lasst es Kritik hageln :)


Von Franz Eder am 19.5.2021 - 14:36- 411 Mal aufgerufen
Verfasst von samcircle am 19.5.2021 - 16:12

Gibts keine Kritik. Mega guter Vorschlag. Nur mit lang drücken aktuelle geschwindigkeit einstellen wird schwierig, da man die ja net immer exakt halten kann


Verfasst von Firestormnk am 19.5.2021 - 16:17

So umständlich ist das gar nicht. Bei der ungefähren Geschwindigkeit (innerhalb der Toleranz) einfach L drücken und zur Not mit den Bild-Hoch bzw Bild-Runter Tasten die Geschwindigkeit anpassen.

Verfasst von Firestormnk am 19.5.2021 - 16:17

So umständlich ist das gar nicht. Bei der ungefähren Geschwindigkeit (innerhalb der Toleranz) einfach L drücken und zur Not mit den Bild-Hoch bzw Bild-Runter Tasten die Geschwindigkeit anpassen.

Verfasst von JonasMcGlennon am 07.6.2021 - 15:47

Zum Thema Tempomat überarbeiten hätte ich eher den Vorschlag, dass man durch kurzes Drücken der Bild auf/ab Taste die eingestellte Geschwindigkeit um 1km/h manipuliert, bei etwas längerem gedrückt halten um 5 km/h. Ist bei den meisten Autos, die ich kenne, ebenfalls so geregelt. Außerdem wäre es super, wenn die eingestellte Geschwindigkeit irgendwo angezeigt werden würde^^