Zurück zur Kategorie
Angelegte Waffen auch angelegt anzeigen
Für Voting zugelassen
Waffen


Guten Tag,

Dieser Vorschlag, wird wahrscheinlich vielen, welche 24/7 mit einer Waffe rumlaufen nicht gefallen.

Aber ich würde es gut finden, wenn man eine Waffe/Messer oder sonstiges welches ausgerüstet ist auch am Körper sieht.


Auch da momentan ja alles etwas "Realitätsnäher" gemacht wird, wäre dies eventuell eine gute Idee.


So würde auch das Umsetzen von "Tragen von Waffen im Dienst", oder allgemein Tragen von Waffen anders verlaufen und anders geprüft werden können.


Und ich glaube auch fürs RP, dass man nichtmal die Waffe ziehen müsste, sondern, wenn man vor einem steht und diese Person sieht, dass man bewaffnet ist, würde schon einiges ausmachen.


Mit freundlichen Grüßen

Andy Merkes


Von KyuubiDDragon am 17.3.2020 12:51 - 313 Mal aufgerufen
Verfasst von Samuel Hotchkiss

Finde ich teilweise okay.


Ich hätte den Kompromis im Kopf, dass wenn du einen Waffenschein hast, deine Waffe ohne Risiko wie von dir beschrieben getragen werden kann, wobei ich messer und sowas nicht anzeigen lassen würde, aber ein Gangster wird seine Pistole, die er wahrscheinlich nichmal haben darf, nie offen sichtbar tragen, wo dann die aktuell vorhandene Waffenanimation zum einsatz kommt. Die unterschiede der Trageweise könnten sein, dass beim offenen Tragen in einem Holster bspw. die aktuelle Animation zum Waffe ziehen nicht abgewartet werden muss sondern wir das Standart Spiel die Waffe direkt gezogen werden kann.


Aber sonst eine sehr gut Idee mMn!

Verfasst von Gonzalez

Stimme so halb zu,

Bei großen Waffen allen SMG (obwohl man sich da streiten kann da Scorpion, uzi und tec9 in real life nicht wirklich bis überhaupt nicht größer sind als eine normale handfeuerwaffe) Sturmgewehren Snipern und Shotguns sollte das zutreffen bei einer Pistole oder Messer nicht diese kann man im echten Leben auch ganz einfach in die Hose klemmen oder nicht sichtbar mit sich führen

Verfasst von Fabi

Da stimme ich  Gonzalez zu