Zurück zur Kategorie
Ein Limit beim Häuserkauf für Gruppierungen
Für Voting zugelassen
Housing


Meiner Meinung nach, sollte es Gruppierungen und auch einzelnen Personen, nicht möglich sein, unbegrenzt viele Häuser zu erwerben. Ich finde es störend, dass direkt nach dem Häuser Update, sofort alle möglichen Gangs, MCs, Familien etc. so viele Häuser wie nur möglich gekauft haben und es so ein paar Spätzündern unmöglich macht, ein vernünftiges Anwesen zu erwerben. Primär die Gangs sollten damit aufhören, eine Villa nach der anderen zu kaufen, da dieses Wohngebiet, meiner Meinung nach ihrem RP Status nicht entsprechen, dafür sind die Hoods gedacht.


Von thelilpump am 17.3.2020 20:31 - 304 Mal aufgerufen
Verfasst von EddyNow

Hast du IC schon versucht mehrere Häuser als Einzelperson zu erwerben? Wenn nicht versuche es einmal. Aber was Gangs usw. Betrifft bin ich voll bei dir. Keine Kohle um Bussgelder zu zahlen aber inner dicken Villa hausen :P