Zurück zur Kategorie
Gangfahrzeugeliste aufheben.
Für Voting zugelassen
Crime
Angenommen


Hallo,


Ich bin der Meinung man sollte die Fahrzeugliste für die Gruppierungen komplett weglassen, ich mein jeder soll fahren was er will und wenn man es sich leisten kann sollte man es sich auch gönnen.


Finde es persönlich bisschen schwierig die Fahrzeuge vorgeschrieben zu bekommen welche ich Ingame fahren darf und welche nicht, vorallem wie willst du jemandem mit Millionen aufm Konto erklären wieso du nur so billig Sportwägen fährst und keinen dickeren Wagen gönnst?


Weil es auch mittlerweile viele Gangster im Reallife gibt die sich dicke Autos gönnen.


Jeder sollte sich sein RP selber gestalten, ob er es nun hoch authentisch halten will und nur mit Lowrider und Muscle Cars fährt oder einen Sportwagen fährt sollte jemandem selbst überlassen sein.


Ich bitte euch dies nochmal zu überdenken.


Mit freundlichen Grüßen,


Eren


Von Eren am 7.4.2020 5:14 - 701 Mal aufgerufen
Verfasst von Vollmilchopa

Es sollte mal wieder Import & Export Fahrzeuge geben. Die man normalerweise nicht so kaufen kann.

Verfasst von Vollmilchopa

Es sollte mal wieder Import & Export Fahrzeuge geben. Die man normalerweise nicht so kaufen kann.

Verfasst von Samuel Hotchkiss

Wenn ich als Crime-Char in meiner "Freizeit" mit dem Tempesta rumfahre um rumzuflexen wie viel Cash ich mache, dann fördert das doch RP in dem Sinne, dass mal einer vom FIB oder so abcheckt, woher ich das ganze Geld dafür hab. Ermittlungs-RP dies das. Außerdem biste du mit einem Supersportscar mega limitiert was fluchtmöglichkeiten angeht. Feldweg durchballern ist da nich. Ich finde jeder sollte jedes Auto fahren dürfen. Nur weil in den 70`s alle mit nem Buick, der btw auch nicht gerade billig war zu der Zeit, rumgefahren sind heißt das nicht, dass eine Gang keine Limosienen fahren darf. Ich finde dass das schwachsinn ist mit dieser Liste. Oh das Auto würde ich mir gerne kaufen.... ohhh darf ich ja nicht.....

Verfasst von Samuel Hotchkiss

Oh und es fördert RP unter den Gangs. GangA kann z.B fronten, dass GangB nicht real wäre, weil die nur Sportwagen fahren oder so.

Verfasst von Luca di Santo

12.3.1 Gangs

  • Eine Gang darf aus maximal 15 Personen bestehen, diese müssen benannt werden (Whitelist). Gangmitglieder müssen ein gut sichtbares Erkennungsmerkmal (Farbe) tragen. Gangs dürfen sich kurzzeitig miteinander verbünden, jedoch dürfen die 15 Mann bei einer gemeinsamen Aktion nicht überschritten werden.>>>>>>> Gangs sollen sich realistisch und vor allem ihrem sozialen Status entsprechend verhalten.<<<<<




Gangs leben in einer Hood, in alten kaputten häusern, quasi in der unterschicht. Es steht ganz klar im regelwerk das sie auch sich wie eine gang benehmen sollen. Sprich man müsste die liste für gangs sogar noch mega erweitern,keine sportwagen und nichts was nur ansatzweise richtung reichtum geht. Einen Baller oder Shafter sollte das maximale sein was eine gang fahren darf. Das Dirtyteam greift nur leider bei seinen eigenen regeln nicht durch, man müsste laut regelwerk alle teurer fahrzeuge den gangs wieder entfernen weil es genau genommen ein regelbruch ist. Ihr habt euch für gang chars entschieden also müsst ihr damit leben niemals was teurer fahren zu können.


Verfasst von leon buckley

richtig , so , was hat das mit gang rp zutuhn dasma einen wagen nit fahren darf , und wenn der mist bleibt , denn bitte fair , und niemand darf mehr supersportler fahren keine niedrige gehaltsklasse bei den cops kein normaler tuner , kein feldarbeiter , keine niedrigen ränge bei mafien , keine nidrigen ränge im krankenhaus und fd , keine 0815 fib guys , keine niedrigen staatsanwäte , sondern nur noch die oberen 100 mann vom server alles andere würd kein sinn ergeben , wenn ihr scho sowas machen müsst seid wenigsten konsequent und fickt die ganze community nich nur die halbe lg der ire

Verfasst von leon buckley

ps: mir bringts 0 vorteil da ich kein supersportler fahren will passt nich in mein rp , ich sprech hier einfach nurma aus was phase is , das nur die crimesppieler diesen nerv bekommen is hald absolut inkonsequent , mann will immer das haben was der andere hat , oh die gangs haben geld , aber der arme ziv kann sich das nit leisten , is mir doch ralle ob nen milo nen sharky nen priest nen nero oder wiese nit alle heisen ausn gangs mit supersportler rummfahren was juckt mich das ? warum nimmt mann den leuten die entscheidung ab , obse lieber mitn lowrider rummdüsen oder mitn krieger , warum soviel unmut in der community erzeugen wos nich nötig is , das hat nix mit gang und real zutuhn , und jeder aus der gang kann sich das save nit leisten , nur die die auch hart dafür geackert haben und stundenlang das drecks gras bewacht haben ...... mic drop peace out der ire

Verfasst von Prince2

Liebe in den chat für den Iren


und sharky hat recht

Verfasst von Miles Gambino

"""""Gangs leben in einer Hood, in alten kaputten häusern""""", koyle, ich hab für heute wirklich alles gehört also wirklich alles. Nur weil du in einer "gang" bist heißt das nicht dass du in einem kaputten haus wohnen musst ich kack ab alter hahaha

Verfasst von Luca di Santo

Doch genau das heist es. Steht so im regelwerk sogar drin. Das Crimespieler mehr geld als die Zivs haben ist klar ABER sie sind "nur" gang chars die ganz unten in der nahnungskette sind( rein auf ihr soziales Umfeld bezogen)


Wo leben die gangs?? Genau in ihren Hoods bzw in "problembezirken". Es ist einfach fail wenn gang chars dann mit supersportwagen oder änhlichen in der hood stehen und quasi das auto mehr wert hat als die ganze straße..


Bei MC´s klappt es doch auch wunderbar.. die fahren ihre bikes und an autos hat man meist Tampa,Dominator etc und keiner hat auch nur lust sich sportwagen zu kaufen.. weils einfach fail wäre..


Warum brauchen Gangs immer eine extra wurst?? man sollte eher froh sein das nicht durch den support eingegriffen wird.. Wie ich schon sagte, wer gang chars spielen will muss eben damit leben keinen reichtum zu bekommen.. Die verdienen sowieso viel zu viel.. Es ist sonst genauso wie auf Dirty 1.0 das in jeder hood dann 10 supersportler stehen.. FailRP des todes

Verfasst von leon buckley

mann merkt das hier alle ausm ghetto kommen und übelst ahnung davon haben weilse ma ne doku über ganglife gesehen haben XD ich kack ab bei den kommentaren hier , das is der neid sonst nix , ich spiel rocker mir passt auch einniges nit wies grad läuft , das es immer heist die rocker haben genug usw aber warum soll ich meinen frust auf die gang spieler projezieren ? guckt doch nit immer auf das teller des anderen sondern auf euer eigenes und wenn euch was nit passt in euren rps dan verbessert doch was drann bringt vorschläge , schickt diese den admins aber fuckt doch nit andere spieler ab und zwinkt ihnen eure ansicht von gang rp auf ohne scheiss mann merkt richtig wie frustrierd hier manche von ihren eigenen rp sind weilse keine kohle amchen und es sich nit leisten könn


Verfasst von Luca di Santo

Was redest du Ire? :D Neid? Worauf? Die Biker haben genug hab ich auch nicht geschrieben.. Hab gesagt die Biker halten sich ans Konzept.

Verfasst von John Torres

Finde es gut so wie es ist da es sonst wie dirty1 wird und jeder aus der hood ein Supersportler fährt das ist dann genau so wie auf gvmp gg

Verfasst von Bronko

Ich bin in keiner gang, daher war mir das neu, aber ich stimme zu.

völliger schwachsinn, das staatlich einzugrenzen. Was hat deine Wohngegend denn nun mit dem Auto zu tun?

Ich würd dir raten, mal rauszugehen und dich etwas umzusehen. Das Leben ist kein Ponyhof, noch nie einen c63 amg vor nem Block gesehen? Schonmal aufm Kiez gewesen?


gerade Kriminelle investieren doch in solche Sachen wie Autos, Schmuck, Immobilien etc. Was bringt es denen auf ihrem Geld zu sitzen? Damit die Bullen das dann einkassieren,

wenn sie Hops gehen? Sie wohnen so, weil sie eh nicht viel Zeit zuhause verbringen. Sie sind dort aufgewachsen und kennen es nicht anders, und die größten kaufen sich halt ne Villa in Vinewood,

heißt aber nicht sie können nicht mehr in ihrer Hood chillen und "Dinge regeln". Manche Leute gucken nen paar dokus und denken sie hätten voll den Plan wie so was laufen muss,

ziehen immer Vergleiche mit der Realität. Wenn wir nich vom auf Kleinbasis Tütenticker reden, benutzen leute weiter oben in der Nahrungskette Schrottkarren für eins, und zwar um

zu bunkern. Trotzdem steht vor der Sozialwohnung im 13ten Stock ne +100.000€ Karre, angemeldet auf Markus Müller.

Mein Ratschlag, ihr wollt realität? Guckt weniger westside rap videos aus den 90ern, der scheiß ist uralt und nicht real. Nach 30 Jahren erst recht nicht mehr.

Verfasst von Bronko

Achja Biker fahren nicht nur Harleys, man nimmt sie öffentlich so wahr, weil sie sich so präsentieren wollen.

Privat erledigen sie ihren Einkauf in Wagen, die ihrem finanziellen Status entsprechen.


Aufs Rp bezogen wäre es natürlich fail, wenn sie als Charter agieren, irgendwo geschlossen hinfahren und aus Supersportwagen aussteigen,

aber privat können sie doch fahren was sie wollen. Tun sie auch in der Realität.