Zurück zur Kategorie
Einführung der offiziellen Bank
Gewerbe
Finanzen
Für Voting zugelassen


Mit dieser Idee wollte ich das Einführen einer "Bank", welche durch das RPG betrieben wird, anregen.


Hauptfocus darauf soll "Pacific Standard Public Depository Bank" sein, welche sich im nördlichen Teil von Los Santos befindet - Vinewoodboulevard Ecke Alta Street" (sollte jeder kennen)


Mit der Einführung dessen, würde ein neuer Hauptberufszweig entstehen - Bänker, welche den örtlichen Personal in der Bank belegen. Dadurch, dass es eine Haupt-Zentralbank geben würde wäre es RPG-Technisch gesehen sinnvoll, wenn man entsprechend demnach handelt. Zivilisten, Gangs, LSPD etc. würden davon im RPG Bereich profitieren.


Gewöhnliche EC Banken (Shops/Automaten):

Wie wäre es, wenn künftig die Banken regelmäßig mit "Geld" beliefert werden müssen? Kann mir schlecht vorstellen, dass ununterbrochen jeder Automat selbst die Scheine produziert :D

Somit hätten wir Geld-Transporter, welche quer durch Los Santos fahren müssten, um die nötigen Automaten mit Scheinen zu versorgen. Für Gangs etc. würde dies "Geld-Transporter überfall" bedueten, was Ihnen möglich machen sollte, diesen auf offener Straße oder dergleichen abzufangen und sich die Beute zu ergattern. Logisch ist es demnach auch, dass sodann das LSPD ein neuen RPG-Faktor hat, worauf sie achten müssen. (Mal kein Geld von einem örtlichen Automaten zu holen? Dann sollte die Zentralbank stehts mit Geld verfügbar sein, sodass man im Fall der Fälle immer eine Notlösung hat).


Der Beruf Bänker:

Den dadruch erschaffenen Berufszweig könnte man vielfältig ausbauen, was wohl größere Arbeit mitsich bringt. Von hin zum Verwalten von Kundendate (Kundenkonten und das bearbeiten von denjenigen, welche Ihr Konto mit geringen Kontobestände belasten/gefährden). In der Zentralbank beim entsprechenden Mitarbeiter sollte es auch möglich sein, Kredite (Mit Voraussetzungen dafür) zu bekommen. Damit nicht jeder XY sich mal eben so ein Kredit holen kann und sich dann denkt - easy lffe - könnte ein Kredit gewisse Voraussetzung haben, sodass man überhaupt erst einen beantragen könnte. Ein Beispiel wäre die derzeitige Liquidität des Kunden sowie vergangene Zahlungsverläufe (Konto des öfteren beinahe Leer, Schulden, negativ Einträge der Bank selber, Zahlungsverzüge in anderen Zahlungsabwicklungen, kein guter/offizieller Berufsfeld was der Bank eine Absicherung gewährleisten würde, dass das geliehen Geld auch zurückgelangt mit Zinsen). Die Höhe des Kredites sollte im Rahmen des normalen liegen, sodass man sich nicht direkt das teuerste Auto/Haus und co. leisten könnte. Damit Privat-Personen nicht mit dem aktuellen Handel von Kredite belastet werden, könnten diese als "Kredit-Geber" der Bank agieren oder gar mitarbeiten in der Bank selber.


Dadurch, dass die Bank demnach ein von Spieler geführtes System wäre, müssten mind. in der Zentralbank die 3-4 Automate immer zugänglich sein, da nicht zu jeder Uhrzeit man mit einem "Mitarbeiter der Bank" rechnen kann.


Vielleicht haben die anderen noch Ideen dazu und befürworten diese :)


Von Dario Specter am 16.4.2020 10:50 - 205 Mal aufgerufen